Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

18.06.2019 – 19:57

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Lösen von Radmuttern

Andernach (ots)

Andernach-Namedy

Vermutlich in der Nacht vom 12.06.2019 auf den 13.06.2019, wurden an einem in der Schlossstraße in Andernach-Namedy geparkten Pkw Audi A 3 mehrere Radmuttern gelöst. Glücklicherweise kam es während der daraufhin erfolgten Fahrt nicht zu einem schädigenden Ereignis. Die Polizeiinspektion Andernach sucht Zeugen, die im Tatzeitraum bzw. in der Woche vor Donnerstag, dem 13.06.2019, verdächtige Wahrnehmungen in der Schlossstraße gemacht haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Andernach unter Tel.: 02632/921-0 oder piandernach@polizei.rlp.de

Rückfragen von Presseorganen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632 / 921-0
Homepage der PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz