Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

18.09.2020 – 16:04

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Adenau (ots)

Am Freitag , 18.09.2020 gegen 12.20 Uhr bog ein 77-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Ahrweiler von einem zwischen Antweiler und Müsch gelegenen Parkplatz aus nach links auf die L 73 in Richtung Müsch ab. Aus Richtung Müsch befuhr zu diesem Zeitpunkt jedoch eine 19-Jährige Frau aus der VG Vordereifel die L 73 in Richtung Parkplatz. Als sie den abbiegenden Motorradfahrer erkannte, versuchte sie noch nach links auszuweichen und zu bremsen, stieß aber doch mit dem Motorrad zusammen. Der Motorradfahrer wurde nach rechts weggeschleudert und hierbei schwer verletzt. Er wurde mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Der PKW drehte sich auf der Fahrbahn und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt.

Die Feuerwehr war vor Ort, sicherte die Unfallstelle und sicherte auslaufende Betriebsstoffe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell