Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

20.09.2020 – 17:30

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unfall mit leichtverletztem Kradfahrer

Giesenhausen (ots)

Am Sonntag, 20.09.20, gg. 11:40 Uhr, wurden die Rettungskräfte über einen Verkehrsunfall mit einem Motorrad in Kenntnis gesetzt. Ereignet hatte sich der Unfall auf der Kreisstraße 16, zwischen Stein-Wingert und Giesenhausen. Ein 24jähriger Motorradfahrer befuhr die K 16 in Richtung Giesenhausen und kam beim Durchfahren einer leichten Rechtskurve aus bislang ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Nachfolgend schleuderte das Motorrad nach rechts und geriet in die rechtsseitige Böschung. Der Kradfahrer kam dort zu Fall und erlitt hierbei zum Glück nur leichte Verletzungen. Am Krad entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur