Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

10.02.2019 – 10:45

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Sachbeschädigung am Feuerwehrgerätehaus

Kaltenholzhausen (ots)

Im groben Zeitraum von Dienstag, dem 05. Februar bis Samstag, den 9. Februar, kam es zu einer Sachbeschädigung am Garagentor des Feuerwehrgerätehauses. Durch bislang unbekannte Vandalen wurden mit Steinen insgesamt drei Scheiben des Tores eingeworfen und weiterhin versucht, eine rückwärtig gelegene Fensterscheibe auf die selbe Art zu beschädigen. Als dies nicht gelang, wurde scheinbar versucht, die Scheibe mit den Füßen einzutreten, was jedoch ebenfalls misslang. Auch die Glasbausteine einer nahe gelegenen Scheune wurden Zielobjekt der sinnlosen Gewalt. Vermutlich die gleichen Täter dürften auch für Beschädigungen an zwei auf dem Parkplatz der Feuerwehr abgestellten Pkw verantwortlich sein. Diese wurden augenscheinlich mittels eines Steines zerkratzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur