Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

22.07.2019 – 10:00

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Körperverletzung auf Kirmesveranstaltung

Horhausen (ots)

Am 21.07.2019 gegen 00:10Uhr erhielt hiesige Polizeiinspektion Kenntnis über eine Auseinandersetzung einer größeren Personengruppe auf dem Kirmesgelände in Horhausen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten konnten lediglich nur noch die Geschädigten angetroffen werden. Eine größere Personengruppe von ca. 10 Personen sei unvermittelt auf einen 19-jährigen Heranwachsenden aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zugekommen und hätte auf diesen eingeschlagen. Als ein weiterer 19-jähriger aus der Verbandsgemeinde Flammersfeld die Auseinandersetzung stoppen wollte, wurde auch er angegriffen. Der herannahende Vater einer der Geschädigten wurde bei der Auseinandersetzung gegen einen abgestellten PKW gestoßen, welcher dadurch leicht beschädigt wurde. Danach entfernte sich die Personengruppe vom Kirmesplatz in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen bzgl. der Beschuldigten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634-952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein