Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

28.04.2019 – 07:41

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Dattenberg (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der Kreisstraße 10 bei Dattenberg zu einem Verkehrsunfall durch einen alleinbeteiligten Rollerfahrer. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 46-jährige Fahrer zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug und unter Alkoholeinfluss stand. Dies dürfte auch mit unfallursächlich gewesen sein. Der Fahrer hatte insgesamt Glück im Unglück, da kurz nach dem Unfall zufällig ein Notarzt an der Unfallstelle vorbeikam. Der Mann wurde nach Erstversorgung vor Ort ins Krankenhaus eingeliefert, wo ihm auch wegen seiner Alkoholisierung eine Blutprobe entnommen wurde. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Letztlich stellte sich heraus, dass an dem Motorroller noch ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2018 angebracht war. Der Roller wurde sichergestellt und gegen den Fahrer wurden diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein