Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

13.01.2019 – 08:35

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht

Asbach (ots)

Asbach: Am 12.01.2019 kam es zwischen 14:25 Uhr und 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Hospitalstraße in Asbach. Ein entlang der Straße geparktes Fahrzeug wurde in Höhe der Fahrertür beschädigt. Nach Spurenlage scheint ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW von einem gegenüber liegenden Parkplatz rückwärts auf die Hospitalstraße ausgeparkt zu haben. Hierbei muss das fremde Fahrzeug mit dem Heck gegen das geparkte Fahrzeug gestoßen sein. Der Fahrzeugführer hinterließ zwar einen Zettel mit einer Telefonnummer (was bei einem Verkehrsunfall niemals als ausreichend erachtet wird!), jedoch ist die angegebene Nummer nicht vergeben.

Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizei Straßenhaus unter 026434/952-0 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein