Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

13.01.2019 – 07:02

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit überschlagenem PKW auf der B 256

Neuwied (ots)

Am Samstag, 12.01.2019, 09:34 Uhr, befuhr eine 47jährige Frau aus Neuwied mit ihrem PKW, Renault Twingo, die B 256 aus Richtung Neuwied kommend in Fahrtrichtung Koblenz. An der Anschlußstelle Neuwied-Engers wollte die Fahrerin von der B 256 abfahren. Wegen der regennassen Fahrbahn kommt der PKW im Abfahrtsbereich ins Schleudern und kommt nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Durchfahren des unbefestigten Seitenstreifens kippt der PKW um und überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Die verletzte Frau kann sich aber noch alleine aus dem PKW befreien und wird durch das verständigte Rote Kreuz mit einem Krankenwagen in ein Neuwieder Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung