Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Eichelhardt (ots) - Am Freitag, 07.12.2018, gegen 21.00 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Bundesstraße (B) 256 / Landesstraße (L) 290 in Eichelhardt ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen bog ein wartepflichtiger 57-jähriger Fahrer eines Pkw Skoda von der L 290 in die B 256 ein. Hierbei kollidierte er mit einem die B 256 aus Richtung Mammelzen befahrenden Pkw Ford. Durch den Zusammenstoß kam dieses Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und stieß anschließend gegen die Wand eines Gebäudes. Bei dem Verkehrsunfall erlitt die 23 -jährige Fahrerin des Pkw Ford schwere Verletzungen. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 13.000,- Euro. Im Einsatz waren Kräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr Altenkirchen und der PI Altenkirchen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681 946-0
E-Mail: pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: