PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

07.12.2020 – 15:21

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Versuchter Einbruch

Mainz-Lerchenberg (ots)

Am vergangenen Samstag melden Anwohner einen Einbruchsversuch in ein Wohnhaus im Bereich des Tucholskywegs auf dem Mainzer Lerchenberg. Der oder die unbekannten Täter hatten sich durch Übersteigen eines Zaunes Zugang zum Garten des Anwesens verschafft und sich hiernach an der Terrassentür zu schaffen gemacht. Die Terrassentür wurde hierbei beschädigt, die Täter schafften es aber glücklicherweise nicht ins Haus einzudringen. Die Mieter des Hauses verständigten erst einige Tage später die Polizei. Wir weisen darauf hin, gerade bei Einbruchsversuchen, immer direkt die Polizei zu verständigen. So können mögliche Täterhinweise und wichtige Informationen zeitnah in unsere Ermittlungen mit einbezogen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz