Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

24.01.2020 – 16:33

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: PKW fährt gegen Hauswand, Fahrer leicht verletzt

Stadecken-Elsheim (ots)

Am Freitag, den 24.01.2020, kam es am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall in Stadecken-Elsheim, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der 46jährige Fahrer des unfallbeteiligten Fahrzeuges ist von Schwabenheim nach Stadecken-Elsheim auf der Ingelheimer Straße gefahren und aus bislang ungeklärter Ursache am Ortseingang nach links von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge ist er frontal gegen eine Hauswand gefahren. Durch den Aufprall wurden die Airbags in dem Fahrzeug ausgelöst. Die 11-Jährige Tochter des Fahrers, welche auf dem Beifahrersitz saß, blieb unverletzt. Der Fahrer wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. An dem Fahrzeug sowie der Hauswand entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell