Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

24.01.2020 – 15:48

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Gemeinsame Kontrollen der Fahrradstreifen des Verkehrsüberwachungsamtes der Stadt Mainz und der Polizei Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Gemeinsame Kontrollen der Fahrradstreifen des Verkehrsüberwachungsamtes der Stadt Mainz und der Polizei Mainz
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Zur Steigerung der Sicherheit des Radverkehrs in der Stadt Mainz hat am Freitagmorgen eine gemeinsame Fahrradstreife des Verkehrsüberwachungsamtes und der Polizei Mainz stattgefunden. Die bereits bewährte Zusammenarbeit wurde nun auch bei den Radstreifen umgesetzt und soll auch zukünftig fortgeführt werden. Ziel der gemeinsamen Streifen ist es, zuständigkeitsübergreifend Kontrollen durchführen zu können. So ist das Verkehrsüberwachungsamt grundsätzlich für den ruhenden Verkehr und die Polizei für den fließenden Verkehr zuständig. Während der Kontrolle am Freitagvormittag sind insgesamt 10 Parkverstöße geahndet worden. Acht davon waren für die Sicherheit des Rad- und Fußgängerverkehrs relevant, weil PKW auf Rad- oder Gehwegen abgestellt waren. Ein Schwerpunkt der Kontrolle war dabei der Radweg in der Straße "An der Goldgrube". Alle Fahrzeugführer müssen nun mit einem Bußgeld rechnen. Abgeschleppt werden musste dahingehend kein PKW, da alle Fahrer rechtzeitig zu ihren Fahrzeugen zurückkehrten. Ebenfalls verwarnt wurden mehrere PKW-Fahrer und Radfahrer, weil sie Fußgängerzonen in der Mainzer Innenstadt befahren oder Radwege entgegengesetzt der Fahrtrichtung genutzt haben. Die Kontrollen wurden von anderen Verkehrsteilnehmern sehr positiv aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz