Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

21.01.2020 – 13:37

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Radfahrer

Mainz-Oberstadt (ots)

Montag, 20.02.2020, 09:01 Uhr

Ein Autofahrer befährt die Straße "Am Rosengarten" in Richtung Göttelmannstraße. Als er an der Einmündung der Göttelmannstraße nach rechts in Richtung der Straße "Am Stiftswingert" abbiegt, übersieht er offenbar den von links kommenden, bevorrechtigten Radfahrer. Dieser muss abbremsen und kommt zu Fall. Dabei zieht er sich eine Verletzung an der Schulter zu und muss von einem verständigten Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Zu dem flüchtigen Fahrzeug kann er lediglich angeben, dass es sich um einen schwarzen VW Golf gehandelt haben könnte. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz