Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Einbruch in Kleingarten-Anlage

Twitter - X

Mainz (ots)

Dienstag, 19.11.2019, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 20.11.2019, 08:30 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brechen unbekannte Täter in eine Kleingarten-Anlage Am Hartenberg ein. Sie brechen mehrere Gartenhäuschen auf und durchwühlen diese. Möglicherweise werden die Täter bei der Tatausführung gestört, da potentielles Diebesgut über mehrere Gärten verteilt zurückgelassen wird. Ob etwas entwendet wurde, wird derzeit ermittelt. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
  • 20.11.2019 – 10:47

    POL-PPMZ: Baustellencontainer in der Oberstadt aufgebrochen

    Mainz (ots) - Dienstag, 19.11.2019, 05:55 Uhr Insgesamt neun Baucontainer wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag an verschiedenen Baustellen in der Mainzer Oberstadt aufgebrochen. Durch grobe Gewalt verschafften sich der oder die Täter Zutritt zu sechs verschlossenen Containern im Bereich der Straße An der Goldgrube und entwendeten diverse, teilweise hochwertige Baugeräte. Von den Beamten des Altstadtreviers ...

  • 20.11.2019 – 10:47

    POL-PPMZ: Zwei Unfälle beim Abbiegen mit zwei verletzten Personen

    Mainz (ots) - Dienstag, 19.11.2019, 06:74 Uhr Am Dienstagmorgen gegen 06:47 Uhr wollte ein 52-jähriger Mainzer von der Hechtsheimer Straße, nach links in die Emy-Roeder-Straße abbiegen. Hierbei übersah eine 57-jährige Fußgängerin, die genau wie der Pkw-Fahrer grünes Licht an der Ampel angezeigt bekommen hatte. Glücklicherweise wurde die Dame nur leicht ...

  • 19.11.2019 – 08:23

    POL-PPMZ: Unfall mit Leichtkraftrad

    Mainz (ots) - Der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades wurde bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen leicht verletzt. Der junge Fahrer war auf der Bundesstraße B9 in Richtung Mainz unterwegs, als er im Berufsverkehr in Höhe der Anschlussstelle Mainz-Laubenheim bremsen musste und hierbei die Kontrolle über sein Leichtkraftrad verlor. Er kam zu Fall und musste im Anschluss vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus ...