Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

02.12.2018 – 14:26

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Pressemeldung der Polizeiinspektion Adenau (Wochenende 30.11.-02.12.2018)

PI Adenau (ots)

Hümmel/Umweltdelikt Wie am Fr., 30.11.2018, festgestellt wurde, hatten unbekannte Täter am Waldrand der K12 bei Hümmel einen mit alten Ölfiltern prall gefüllten Müllsack abgelagert. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen umweltgefährdender Abfallbeseitigung eingeleitet.

Dümpelfeld/Sachbeschädigung an Sichtschutz Am 02.12.2018 im Zeitraum zwischen 00:00 Uhr bis 09:00 Uhr wurde der hölzerne Sichtschutz auf einem Parkplatz einer Gaststätte im Ortskern beschädigt. Der Sichtschutz grenzt an die Bachstraße.

Ahrbrück/Diebstahl von Einstreumaterial (Holzspäne) Von Samstag auf Sonntag (01./02.12.2018) entwendeten unbekannte Täter insgesamt 15 Ballen a 10kg Einstreumaterial (Holzspäne). Die Ballen waren auf einem Anhänger an einer Pferdekoppel am Radweg zwischen den Ortslagen Ahrbrück und Hönningen gelagert.

Zeugen, die Hinweise zu den vorgenannten Straftaten geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Adenau (02691/925-0)zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691-925-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen