Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

12.04.2019 – 09:28

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer

Mainz-Ebersheim (ots)

Dienstag, 09.04.2019, 19:00 Uhr

Am Dienstagabend befährt ein 27-jähriger Motorradfahrer die L 425 aus Mainz-Hechtsheim kommend in Fahrtrichtung Mainz-Ebersheim. Am Kesseltal biegt plötzlich eine Pkw-Fahrerin nach links auf die L 425 in Richtung Mainz-Hechtsheim ab, wodurch der 27-Jährige eine Vollbremsung durchführen muss. In Folge dessen kommt er zu Fall und verletzt sich leicht. Zudem entsteht Sachschaden am Motorrad des 27-Jährigen. Die Unfallverursacherin hält kurz an und lässt den 27-Jährigen den Fahrzeugschein abfotografieren. Da sie sich jedoch anschließend ohne Durchführung eines Personalienaustauschs von der Unfallstelle entfernt, ermittelt die Polizei nun wegen des Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell