Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

10.08.2018 – 09:45

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Budenheim - Schulwegunfall

POL-PPMZ: Mainz-Budenheim - Schulwegunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Am gestrigen Donnerstag, 09.08.2018, fährt ein 58-Jähriger mit seinem PKW einem Linienbus in der Binger Straße in Fahrtrichtung Mainz hinterher. Kurz vor der Einmündung Binger Straße / Jahnstraße hält der Bus an, um Passagiere aussteigen zu lassen.

Der 58-Jährige fährt nach eigenen Angaben langsam an dem haltenden Bus vorbei. Als er bereits fast die Fahrzeugfront des Busses passiert hat, läuft ihm ein 8-Jähriger ins Auto. Der 58-Jährige kann den Zusammenstoß, trotz Vollbremsung, nicht mehr verhindern. Der 8-Jährige wird glücklicherweise nur leicht verletzt.

Der 8-Jährige kann seiner Mutter übergeben werden. An dem PKW des 58-Jährigen entsteht leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz