Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Fahrradstreife am Universitätscampus

Mainz (ots) - Montag, 09.07.2018, 16:50 Uhr bis 18:50 Uhr

Am Abend fand eine Fahrradstreife im Dienstgebiet mit Schwerpunkt JGU-Campus statt. Am Universitätscampus konnten ca. 30 Fahrradfragebögen, die wir gemeinsam mit unseren Partner der Verkehrssicherheit entwickelt haben verteilt werden. Ziel des Fragebogens ist es nicht nur, eine Aufhellung der so genannten Dunkelziffer zu erreichen, sondern auch, uns zur Optimierung unserer Kontrolltätigkeit, Gefahrenstellen im Mainzer Radverkehr aufzuzeigen. Zudem erhoffen wir uns durch den Fragebogen Hinweise darüber, wie sich Radfahrer in Mainz vor Fahrraddiebstahl schützen.

Es wurden zudem mehrere verkehrserzieherische Gespräche gehalten. Des Weiteren wurden mehrere fahrradbezogene Verwarnungen ausgesprochen:

Aufgrund Befahren des Radwegs gegen die Fahrtrichtung, Mobiltelefonnutzung während des Fahrradfahrens, Gehörbeeinträchtigung (Musik hören mit Kopfhörern) während des Fahrradfahrens und des Fahrens mit dem Fahrrad in der Fußgängerzone.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: