Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Hochstetten-Dhaun: Trunkenheitsfahrt (22.07.2018, 17:30 Uhr)

Hochstetten-Dhaun (ots) - Auf der B 41 zwischen Hochstetten und Simmertal fiel einer Polizeistreife auf, dass ein in Richtung Kirn fahrender Pkw ein anderes Fahrzeug trotz durchgezogener Linie und Überholverbotszeichen im dortigen Baustellenbereich überholte. Bei anschließender Kontrolle des Überholers stellte sich heraus, dass dieser unter Alkoholeinwirkung stand. Nach durchgeführtem digitalem Alkoholtest wurde gegen den 53-jährigen Fahrer ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Er muss u. a. mit einem Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 / 1560

pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: