Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

27.01.2020 – 12:42

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Mehrere Verkehrsunfälle auf der L 151

Kenn (ots)

Am Montag, dem 27.01.2020, gegen 07:30 Uhr, ereigneten sich auf der L151 zwischen Mertesdorf und Kenn mehrere Verkehrsunfälle mit insgesamt sieben Unfallbeteiligten. Ursächlich hierfür war eine Wildschweinrotte. Verletzt wurde durch den Unfall keine Person, allerdings dürfte die Gesamtschadenssumme über 10.000 Euro liegen. Die Polizei warnt vor häufig auftretendem Wildwechsel auf der L 151, insbesondere in der Dämmerung und ruft zur Unfallvermeidung, eine vorausschauenden Fahrweise auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier