Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

09.08.2020 – 08:31

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: PRESSEMELDUNG POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER Polizeiinspektion Daun Daun - Sonntag, 9. August 2020

Daun (ots)

Ereignis: Verkehrsunfallflucht

Ort: Mehren, Am Zuckerberg

Zeit: 08.08.2020, 13:20 h

Ein Zeuge beobachtete, wie ein Wohnmobil in der Straße "Am Zuckerberg" in Mehren beim Rangieren einen Blumenkübel beschädigte und anschließend weiterfuhr, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Im Zuge der sofortigen Ermittlungen konnte der Verursacher schnell ermittelt werden. Gegen den Fahrer wird ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Ereignis: Sachbeschädigung an Pkw

Ort: Üxheim, Feldweg

Zeit: 08.08.2020, 18:50 h

Beim Befahren eines Feldweges in Richtung Wasserfälle trifft der 27-jährige Fahrzeugführer auf einen dort arbeitenden Mann. Dieser trat unvermittelt auf den Pkw ein. Dadurch wurde der Außenspiegel abgerissen und es entstand eine Delle in der Fahrertüre. Ein Tatverdächtiger konnte ermittelt werden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Daun zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Telefon: 06571-9152-0
Polizeiinspektion Daun
Telefon: 06592-96260
Elmar Blasius, PHK


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell