PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

16.12.2019 – 01:01

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Pkw-Fahrer folgt Navi und fährt ins Hochwasser

POL-PDWIL: Pkw-Fahrer folgt Navi und fährt ins Hochwasser
  • Bild-Infos
  • Download

Enkirch (ots)

Am Sonntag dem 15.12.19, 22.10 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem ein 23-jähriger ortsunkundiger Pkw-Fahrer auf der L 192 seinem Navigationsgerät gefolgt, in die überflutete Unterführung der B53 gefahren war und dort im Hochwasser steckenblieb. Der Fahrer, ein rumänischer Staatsangehöriger, kletterte aufs Fahrzeugdach und wartete auf die eintreffenden Einsatzkräfte. Der Fahrer konnte wohlbehalten aus der misslichen Situation gerettet werden. Der Pkw wurde durch die Feuerwehr auf trockenen Untergrund geschoben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell
Telefon: 06542-9867-0
pizell@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Enkirch
Weitere Storys aus Enkirch
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich