Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich

26.05.2019 – 18:15

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Zeugen gesucht: Riskante Überholmanöver gefährden mehrere Verkehrsteilnehmer

Olzheim, B51 (ots)

Am Freitag, 24.05.2019, ca. 15:00 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizei in Prüm einen dunklen VW Golf mit britischen Kennzeichen (vorne schwarze Schrift auf weißem Grund und hinten schwarze Schrift auf gelbem Grund), der die B 51 von Blankenheim nach Prüm in verkehrsgefährdender Weise befahren würde. Nach Angaben der Zeugen überholte der Golf-Fahrer in dem Streckenverlauf der B 51 zwischen der Abfahrt der BAB 1 in Nordrhein-Westfalen und der Anschlussstelle Prüm zur BAB 60 mindestens dreimal derart gefährlich, dass der Gegenverkehr stark abbremsen oder ausweichen musste, um einen Unfall zu vermeiden. Die gefährlichen Überholmanöver hätten sich unter anderem jeweils in den einspurigen Abschnitten im Bereich Nordrhein-Westfalen, in Höhe Olzheim sowie noch ein weiteres Mal in Höhe der Ortslage Prüm-Dausfeld ereignet.

Weiterhin habe der Pkw mehrere Verkehrsteilnehmer durch dichtes Auffahren massiv bedrängt.

Zeugen, welche die Situation ebenfalls beobachtet haben oder sogar selbst genötigt oder gefährdet wurden, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Prüm in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Prüm
Florian Wiegand, PK
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Telefon 06551/9420
Telefax 06551/94250
pipruem.dgl@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich