Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich

25.03.2019 – 16:43

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Feuer verursacht erheblichen Sachschaden

Wolsfeld (ots)

Am Montag kam es gegen 09.15 Uhr zu einem Brand in einem Wohnhaus in der Europastraße. Aus bislang noch unbekannter Ursache gerieten Bekleidungsstücke auf dem Balkon einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines älteren Wohnhauses in Brand. Durch das Feuer wurde die Wohnung, die Decke sowie das darüberliegende Dachgeschoß in Mitleidenschaft gezogen. Zum Zeitpunkt des Vorfalles hielt sich eine Frau mit zwei Kindern in der Wohnung auf. Die 24-jährige Frau und ihr 5-jähriger Sohn wurden vorsorglich durch das DRK in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Das Haus ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf ca. 100.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg

Telefon: 06561-9685-70
www.polizei.rlp.de/pi.bitburg

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich