Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

20.11.2018 – 07:50

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: LKW-Aufbruch mit Täterfestnahme in Wittlich

Wittlich (ots)

   PRESSEDIENST 
------------------------------------------------------------ 
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER 
------------------------------------------------------------ 
Wittlich, 20. November 2018 
------------------------------------------------------------ 

Wittlich / Max-Planck-Straße / LKW-Aufbruch mit Täterfestnahme

Am Abend des 19.11.2018 teilten aufmerksame Zeugen der Polizeidienststelle in Wittlich mit, dass sie gerade den Aufbruch eines in der Max-Planck-Straße der Stadt Wittlich abgestellten LKW beobachteten. Der Täter habe die Scheibe des Fahrzeugs zertrümmert. In Tatortnähe konnte ein 54jähriger Mann vorläufig festgenommen und durch die Zeugen zweifelsfrei identifiziert werden. Es wird bisher von einem Sachschaden in Höhe von ca. 3.000EUR ausgegangen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Schloßstraße 28
54516 Wittlich
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner
Sascha Waldorf, PHK
Polizeiinspektion Wittlich
06571 926-0
06571 926-150
piwittlich@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung