Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

08.05.2019 – 08:12

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 32-jähriger Ladendieb

Ludwigshafen (ots)

Ein 32-Jähriger stahl am Dienstag (07.05.2019) drei Rasierer im Wert von 31 Euro und versuchte anschließend zu flüchten. Gegen 17.30 Uhr beobachtete der Ladendetektiv eines Drogeriemarktes in der Ludwigsstraße, wie ein Mann Rasierer in seiner Jackentasche steckte. Beim Verlassen des Drogeriemarktes sprach der Ladendetektiv den Dieb an. Daraufhin schubste der 32-Jährige den Detektiv und versuchte mit der Beute zu fliehen. Dieser konnte ihn glücklicherweise festhalten, bis die Polizei eintraf. Der 32-Jährige muss sich nun wegen räuberischem Diebstahl verantworten. Der Ladendetektiv wurde nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz