Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

05.03.2019 – 09:46

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Fahrradfahrer leicht verletzt

Ludwigshafen (ots)

Am Montag, 04.03.2019 gegen 16:10 Uhr, fuhr eine 55-Jährigere mit ihrem Auto auf der L523 in den Hemshofkreisel ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines von links kommenden 56-jährigen Fahrradfahrers. Dieser wurde durch den Zusammenstoß leicht an Schulter und rechter Beckenseite verletzt. Am Auto und Fahrrad entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 450 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung