Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

03.03.2019 – 08:07

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Sachbeschädigung/Verkehrsgefährdung durch umgeknickte Verkehrsschilder

POL-PDLU: Sachbeschädigung/Verkehrsgefährdung durch umgeknickte Verkehrsschilder
  • Bild-Infos
  • Download

Frankenthal (Pfalz) (ots)

Am 03.03.2019 um 00:20Uhr wird hiesige Polizeidienststelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass eine Personengruppe, bestehend aus drei jugendlichen Personen, aktuell Verkehrsschilder im Bereich der Frankenstraße, Benderstraße, Carl-Spitzweg-Straße und Albrecht-Dürer-Ring umknicken würden. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen durch hiesige Dienststelle können mindestens zwei umgelegte Verkehrszeichen in diesem Bereich festgestellt werden. Die Personengruppe kann trotz intensiver Suchmaßnahmen nicht angetroffen werden. Weiterhin wird durch die Beamten im Bereich Benderstraße/Meergartenweg ein umgeworfener Altkleidercontainer aufgefunden. Dieser wird wieder aufgerichtet; eine Beschädigung ist zunächst nicht ersichtlich.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Laura Schwarz

Telefon: 06233 313-0
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell