Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

19.02.2019 – 10:53

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

Schifferstadt/Böhl-Iggelheim (ots)

Die Polizeiinspektion Schifferstadt hat am Montag (18.02.2019), von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr, eine Laserkontrolle in der Burgstraße/Schifferstadt durchgeführt. Insgesamt wurden 17 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Die erlaubten 30 km/h wurden vom Schnellsten mit einer Geschwindigkeit von 49 km/h überschritten, was ein Bußgeld in Höhe von 80,00 Euro nach sich zieht. Anschließend wurde die Geschwindigkeitskontrolle, in der Zeit von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr, in die Haßlocher Straße/Böhl-Iggelheim verlegt. Hier kam es zu 12 Geschwindigkeitsverstößen. Außerdem wurden ein Gurtverstoß sowie die verbotswidrige Nutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt festgestellt. Der schnellste Fahrzeugführer wurde mit einer Geschwindigkeit von 47 km/h, bei erlaubten 30 km/h, gemessen, was ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro nach sich zieht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-4950
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell