Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

15.08.2019 – 10:18

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall mit 2 Schwerverletzten

Hettenleidelheim (ots)

Am frühen Donnerstag Morgen gegen 7 Uhr kam es auf der Umgehungsstraße von Hettenleidelheim (B47) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand zum Unfallhergang befuhr eine 21-jährige PKW-Fahrerin aus Neuleiningen die B47 in Richtung Eisenberg. An der Einmündung Schamottestraße bog eine 56-jährige aus Hettenleidelheim mit ihrem PKW auf die B47 ein und missachtete hierbei die Vorfahrt der 21-jährigen. Diese konnte einen Zusammenstoß mit dem einbiegenden PKW zwar durch ein Ausweichmanöver verhindern, geriet dadurch jedoch ins Schleudern und stieß frontal mit einem entgegenkommenden PKW einer 22-jährigen aus Eisenberg zusammen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, beide Fahrerinnen wurden verletzt und nach Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Die B47 musste zur Unfallaufnahme, Versorgung der Verletzten und Bergung der Fahrzeuge in beide Richtungen für ca. 1 Stunde voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Hettenleidelheim war ebenfalls mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann vor Ort im Einsatz und übernahm u. a. die Umleitung des Verkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt
Telefon: 06359/93120
*fb*
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell