PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

09.06.2020 – 12:09

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Weingarten ((Pfalz) - Versuchter Enkeltrickbetrug

Weingarten (Pfalz) (ots)

Am 6.6.2020 gegen 11 Uhr rief eine unbekannte Frau bei einer 82 - Jährigen Frau in Weingarten an. Die Anruferin gab sich als Enkelin aus. Die Seniorin entgegnete daraufhin, dass sie keine Enkelin habe. Daraufhin wurde das Telefonat beendet. Nach entsprechenden Vermögenswerten beziehungsweise zur einer Zahlungsaufforderung durch die Anruferin kam es nicht. Somit war kein Schaden eingetreten. Der Vorfall wurde erst am 8.6.2020 bei der Polizei bekannt.

Unsere Tipps!

   - Die Polizei warnt eindringlich davor, Auskünfte über Bargeld und
     Wertgegenständen am Telefon herauszugeben!
   - Bleiben Sie also misstrauisch! Lassen Sie sich niemals zu ihrem 
     Vermögen am Telefon aushorchen! 
   - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen! Geben Sie 
     den Betrügern keine Chance und legen Sie einfach den Hörer auf! 
     Nur so werden Sie Betrüger los. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Hook
Telefon: 07274-958110
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau