Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

28.04.2019 – 07:04

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Wörth - Fahrradunfall mit leicht verletztem Kind

Wörth (ots)

Im Bereich eines Wohnkomplexes in Wörth fuhr ein 5-jähriges Kind am Abend des 27.04.2019 mit seinem Fahrrad im öffentlichen Straßenverkehr. Dabei übersah es, vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit, einen ihm entgegenkommenden PKW. Der PKW-Fahrer bremste sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Das Kind fuhr weiter und stieß frontal mit dem stehenden PKW zusammen, wodurch es stürzte und sich leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Wörth am Rhein

Telefon: 07271/9221-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung