Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

25.04.2019 – 15:02

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Abfallholz verbrannt

Dörrenbach (ots)

Am Mittwochvormittag wurde durch eine Verkehrsteilnehmerin eine starke Rauchentwicklung in den Weinbergen bei Dörrenbach gemeldet. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr trafen am Brandort den Verantwortlichen an. Dieser hatte eine größere Menge Abfallholz auf seinem Grundstück verbrannt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Dörrenbach gelöscht, die mit sechs Kräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343 - 93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau