Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

13.03.2019 – 14:39

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Germersheim: Marihuana bei Kontrollen im Stadtgebiet sichergestellt

Germersheim (ots)

Sechs Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, ein Verstoß gegen das Waffengesetz sowie eine Ordnungswidrigkeitenanzeige aufgrund einer Autofahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln sind das Ergebnis von mehreren Kontrollen am Dienstagnachmittag im Stadtgebiet. Bei fünf Personen im Alter zwischen 17 und 26 Jahren wurden jeweils kleinere Mengen Marihuana aufgefunden. Eine der Personen führte zudem ein Einhandmesser in seiner Hosentasche mit. Bei einer Verkehrskontrolle in der August-Keiler-Straße zeigte ein 30-jähriger Autofahrer aus Baden-Württemberg drogentypische Auffälligkeiten. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf THC und Amphetamin. Eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins waren die Folge der Kontrolle.

Rückfragen bitte an:
Eva Eichenlaub
Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274/958-120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell