Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

14.01.2019 – 21:29

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall mit Blechschaden

POL-PDLD: Verkehrsunfall mit Blechschaden
  • Bild-Infos
  • Download

A65 / Deidesheim (ots)

Glück im Unglück hatten am späten Abend vier Fahrzeugführer auf der Auffahrt zur A65 in Fahrtrichtung Landau von Deidesheim kommend. Eine 29 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin aus dem Raum Bad Dürkheim musste auf der Auffahrt zur A65 aus bislang unbekannter Ursache bremsen. Die drei sich auf der Auffahrt dahinter befindlichen Fahrzeuge fuhren, vermutlich aufgrund mangelnden Sicherheitsabstands, auf das bremsende Fahrzeug auf. Glücklicherweise kam es außer Blechschäden zu keinerlei Verletzungen bei den Verkehrsteilnehmern. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 8000 Euro. Während der etwa einstündigen Verkehrsunfallaufnahme kam es zu keinerlei Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

POK Weingärtner
PI Edenkoben,
Luitpoldstr. 65, Edenkoben
Telefon: 06323 / 955-0, piedenkoben@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell