Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

14.08.2020 – 14:18

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei beruhigt Seniorin

Kaiserslautern (ots)

Einer Seniorin ist die Polizei in der Nacht zu Freitag zu Hilfe gekommen. Die 83-Jährige hatte sich gegen halb 4 via Notruf gemeldet und berichtet, dass sie ein lautes Geräusch gehört hatte. Die Dame befürchtete, dass jemand die Tür eingetreten habe und sich nun im Haus befinde.

Die ausgerückte Streife suchte vor Ort alles ab, konnte aber weder eine beschädigte Tür, noch einen "Einbrecher" finden. Der mutmaßliche "Übeltäter", der das Geräusch verursacht haben dürfte, war ein Fenster im Hausflur, das offen stand und vom Wind bewegt wurde.

Der Seniorin konnte Entwarnung gegeben werden, so dass sie hoffentlich anschließend wieder beruhigt in den Schlaf fand... |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz