PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

09.03.2020 – 12:08

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auffahrunfall: Zwei Verletzte

Kaiserslautern (ots)

Zwei Leichtverletzte forderte ein Unfall am Sonntag in der Trippstadter Straße. Ein 26-jähriger Autofahrer erkannte zu spät, dass der Wagen vor ihm bremste und verkehrsbedingt anhielt. Wegen des zu geringen Sicherheitsabstandes krachte das Auto des 26-Jährigen in das Heck des haltenden Fahrzeugs. Zwei Insassen in dem Wagen wurden durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt. An den Autos entstand Sachschaden, den die Polizei auf mindestens 13.000 Euro schätzt. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz