Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

27.01.2020 – 15:47

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Spiegel beschädigt und abgehauen

Kaiserslautern (ots)

Ein bislang unbekannter Fahrer befuhr am Montagvormittag die Kantstraße in Richtung Barbarossaplatz. Hierbei stieß er vermutlich gegen den Außenspiegel eines geparkten VW Golfs. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Die Besitzerin des Volkswagens, die gerade zu ihrem Fahrzeug laufen wollte, konnte den Zusammenstoß beobachten. Beim Auto handelte es sich laut Aussagen um einen silberfarbenen PKW mit Kaiserslauterer-Kennzeichen. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf circa 250 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 0631/369 2150.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Kaiserslautern
Weitere Meldungen aus Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz