Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

23.08.2019 – 15:58

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Mit Rad gestürzt und verletzt

Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Ein 11-jähriges Mädchen ist am Donnerstag in Enkenbach-Alsenborn mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich verletzt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war das Kind kurz nach 11 Uhr in der Donnersbergstraße unterwegs und wollte in Höhe der Einfahrt zu einem Supermarkt von der Fahrbahn auf den Bürgersteig wechseln. Dabei kam die 11-Jährige zu Fall und zog sich Verletzungen an Knie, Unterarm und Handgelenk zu. Zur genaueren Untersuchung wurde das Mädchen mit dem Rettungswagen ins nächste Krankenhaus gebracht.

Der Polizei liegen derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden an dem Unfall vor. Zeugen, die den Sturz möglicherweise beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 / 369 - 2150 bei der Polizeiinspektion 1 in Kaiserslautern zu melden. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz