Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

17.04.2019 – 15:04

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfallflucht: Ampel beschädigt

Kaiserslautern (ots)

Vermutlich ein Sattelzug mit blauer Plane und Göppinger Kennzeichen hat am Dienstag im Hilgardring eine Ampel beschädigt. Der Lkw-Fahrer touchierte beim Abbiegen in die Friedenstraße mit seinem Lastzug die Ampelanlage. Dabei riss an der Ampel eine Verkleidung ab. Ohne Anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der sogenannten Fahrerflucht und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell