Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

17.04.2019 – 14:40

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auto landet nach Unfall neben Blitzer

POL-PPWP: Auto landet nach Unfall neben Blitzer
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Ein 40-Jähriger war am Dienstagabend mit seinem Auto auf der B270 in Richtung Kaiserslautern unterwegs. In Höhe des Kleeblatts kam es verkehrsbedingt zu stockendem Verkehr, sodass das Auto vor dem Mann abbremsen musste. Dieser erkannte das allerdings zu spät und fuhr dem Wagen ins Heck. Durch den Aufprall verlor der 40-Jährige die Kontrolle über seinen PKW und kam von der Fahrbahn ab. Neben einem Blitzer kam er anschließend zum Stillstand. Mit leichten Verletzungen kam der Autofahrer ins Krankenhaus. Der Vordermann blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz