Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

24.12.2018 – 09:01

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Tierischer Einsatz

Kaiserslautern (ots)

Am frühen Morgen des Heiligen Abends erreichte die Polizei Kaiserslautern ein nicht alltäglicher Hilferuf. Eine 53-jährige Dame aus dem Stadtgebiet teilte mit, dass sich eine Maus in ihrer Wohnung befinden würde. Da sie panische Angst vor Mäusen habe, wisse sie sich nicht mehr zu helfen. Zuvor war es ihr aber noch gelungen, eine Schüssel über die Maus zu werfen. Die eintreffenden Beamten konnten der Frau dann schnell helfen. Sie nahmen das possierliche Tierchen auf, verbrachten es aus der Wohnung und entließen es dann wieder in die Freiheit.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung