Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

04.08.2018 – 18:18

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Von abrutschendem Kleintransporter erfasst

Linden (ots)

Glück im Unglück hat am Samstag ein Paketbote in Linden gehabt. Der 48-Jährige hatte seinen Transporter an einem steilen Hang vor einem Anwesen abgestellt, um dort Pakete auszuliefern. Direkt nachdem er sein Fahrzeug verlassen hatte, rollte dies rückwärts auf eine steile Böschung zu. Bei dem Versuch, wieder in das Auto einzusteigen, um es zum Stehen zu bringen, geriet der Mann mit seinem Fuß unter den Vorderreifen und stürzte zu Boden. Da der Wagen unmittelbar darauf an einem Bordstein gehalten wurde, blieb der Fahrer unter dem Rad eingeklemmt. Erst die anrückende Feuerwehr konnte den Transporter sichern und dann den Schwerverletzten befreien. Der Mann wurde dem Rettungsdienst übergeben und ins Klinikum verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz