PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

08.03.2021 – 11:58

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Ladung nicht vorschriftsmäßig gesichert

POL-PDKL: Ladung nicht vorschriftsmäßig gesichert
  • Bild-Infos
  • Download

Medard (ots)

Metallschrott ungesichert im Laderaum transportiert. Am Freitagmittag wurde ein 42-Jähriger von einer Streife der Polizeiinspektion Lauterecken im Bereich der B 420 kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer keinerlei Vorkehrungen zur Sicherung der Ladung getroffen hatte. Er durfte erst weiterfahren, nachdem er die Ladung gesichert hatte. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. |pilek

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell