Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

20.07.2020 – 18:50

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Motorradfahrer bei Überholvorgang schwer verletzt

POL-PDKL: Motorradfahrer bei Überholvorgang schwer verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Bruchmühlbach-Miesau (ots)

Bei einem Überholvorgang zwischen den Ortsteilen Buchholz und Bruchmühlbach kollidierte am Montagnachmittag ein 17-jähriger Motorradfahrer frontal mit einem Nissan Kleinwagen, welcher in Richtung Autobahn abbiegen wollte. Der Kradfahrer musste schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik verbracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. |pilan

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landstuhl

Telefon: 06371 9229-0
pilandstuhl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern