Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

02.06.2020 – 15:40

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Motorroller-Fahrer hat Betäubungsmittel im Blut und in der Kleidung

Raumbach (ots)

Am Pfingstmontag hat eine Streife der Polizei eine Verkehrskontrolle 
in der Hauptstraße durchgeführt. Bei einem 19-jährigen Rollerfahrer 
wurden Auffallerscheinungen erkannt. Bei der Durchsuchung seiner 
Kleidung fand sich neben einem Messer 4,1 Gramm einer grün 
bräunlichen pflanzlichen Substanz, vermutlich Marihuana. 
Eine Blutprobe wurde angeordnet. Die Führerscheinstelle wird 
verständigt und die Weiterfahrt präventiv verboten. |pilek-AH 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell