Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

20.10.2019 – 12:27

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Erpresser E-Mail

Kirrweiler (ots)

Eine bislang unbekannte Person verschickte eine E-Mail mit der Ankündigung kompromittierendes Material zu veröffentlichen. Dies könne nur mit der Zahlung von mehreren Hunderteuro in Bitcoins vermieden werden. Das Opfer durchschaute die E-Mail und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Wer einen solchen Drohbrief erhält, sollte auf keinen Fall die geforderte Summe bezahlen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern