PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

01.08.2019 – 09:31

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A63/Winnweiler, Zu tief ins Glas geschaut

POL-PDKL: A63/Winnweiler, Zu tief ins Glas geschaut
  • Bild-Infos
  • Download

Winnweiler (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam ein Pkw-Fahrer auf der A 63 in einer Rechtskurve an der Anschlussstelle Winnweiler von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte er mit seinem Audi A6 mit einem Ausfahrtschild und einem Leitpfosten. Bei der Unfallaufnahme konnten die eingesetzten Polizeibeamten beim 48 jährigen Fahrer Atemalkoholgeruch feststellen. Ein erster Test am Unfallort ergab einen Wert von 2,32 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow noopener">www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow noopener">www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell