Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

22.05.2019 – 09:33

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Steckdosensäulen auf dem Wohnmobilstellplatz am "Alten Wasserhaus" aufgebrochen

Waldgrehweiler (Donnersbergkreis) (ots)

In der Zeit von Samstag bis Montag haben unbekannte Täter auf dem an der Landesstraße 379 gelegenen Wohnmobilstellplatz am "Alten Wasserhaus" die Steckdosensäulen, an denen nach Münzeinwurf Strom bereitgestellt wird, aufgebrochen. Zwei der drei Säulen wurden aufgehebelt und der Münzinhalt entwendet. Bei der dritten Säule wurde erfolglos versucht, diese mittels Aufbohren zu öffnen. Eine der Säulen wurde zudem mit dem Schriftzug "zu schlecht Safari" beschmiert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Säulen waren erst vor einem knappen Monat schon einmal aufgebrochen und danach erneuert worden.

Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361 / 917-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Rockenhausen
Telefon: 06361 / 917-0
E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern