PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

21.09.2020 – 16:10

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Vorfahrt missachtet - Erheblicher Schaden

Bruchweiler-BärenbachBruchweiler-Bärenbach (ots)

Am Freitag, gegen 11.20 Uhr, befuhr die 68-jährige Fahrerin eines Pkw Mercedes die Straße "Im Wahrzeichen" und wollte an der Kreuzung zur Hauptstraße geradeaus weiter in die "Otto-Muck-Straße" fahren. Hierbei missachtete sie jedoch nicht nur das für sie geltende Stopp-Schild, sondern auch die Vorfahrt eines die Hauptstraße in Richtung Bundenthal fahrenden 65-jährigen SUV-Fahrers. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen, wobei erheblicher Sachscha-den entstand. Der Schaden am Pkw der Unfallverursacherin dürfte rund 35.000 Euro, der Schaden am SUV rund 7.000 Euro betragen. Verletzt wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten.|pidn

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916 201


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens